Durch die Thüringer Landesregierung wurde gestern eine Grundsatzentscheidung zur Aussetzung der Hortgebühren getroffen https://bildung.thueringen.de/.

Die Aussetzung des Lastschrifteinzuges erfolgt automatisch durch die Schulverwaltung. Die Eltern, die monatlich selbst einzahlen durch Überweisung, Dauerauftrag oder Ähnliches sollten selbständig die Zahlung für den Monat April aussetzen.

Liebe Eltern,

nachfolgend können sie die Formulare für die Notbetreuung herunterladen und zu Hause ausfüllen:

Denken Sie bitte daran: Sollte Ihr Kind an der Notbetreuung teilnehmen, müssen Sie dies dennoch im Vorfeld anzeigen!  Nutzen Sie dafür bitte

  • die E-Mail- Adresse der Schule oder
  • die Dienst-E-Mail der Lehrer oder
  • den Anruf in der Schule (8-13 Uhr) oder
  • den Anruf bei Frau Kirchberg.

Natürlich haben wir auch noch Anträge vor Ort liegen, falls sie diese nicht ausdrucken können.

Liebe Eltern,

bis zu den Ferien findet die Notbetreuung  in unserer Einrichtung zu den regulären Öffnungszeiten von 6.15 - 17.00 Uhr im Raum 102 (Hortwohnung) statt.

Bitte beachten Sie: Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen und ist nur von den ausgewiesenen Berufsgruppen (s. Elternbrief - Schulschließung) zulässig. Die Anmeldeformulare sind bei der Schulleitung und nach telefonischer Absprache (03631/895301) erhältlich. Sollten sich weitere Notwendigkeiten ergeben, wenden sie sich an die Schulleitung.

Die Kinder, die die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen, bringen bitte die vom Lehrer bereitgestellten Arbeitsaufträge und Materialien mit !!!

Bleiben Sie gesund!