Werte Eltern,

ab Montag, den 12.04.2021 findet für die Grundschüler der Unterricht weiterhin im eingeschränkten Regelbetrieb "Stufe Gelb II" statt. Mit der neuen Allgemeinverfügung vom 9. April 2021 müssen, neben dem pädagogischen Personal, nun auch alle Schüler*innen eine MNB sowohl im Schulgebäude als auch im Unterricht tragen [vgl. Allgemeinverfügung vom 9. April 2021 TMBJS]. 

Ebenso besteht nach den Ferien für das pädagogische Personal sowie für alle Schüler*innen die Möglichkeit, sich freiwillig auf das SARS-CoV-2 Virus testen zu lassen. Diesbezüglich wurden Sie bereits von der Klassenleiterin Ihres Kindes/ Ihrer Kinder informiert. Für die Schüler*innen der Grundschule stehen hierfür die sogenannten "Lollipop-Tests" zur Verfügung. Für die Testungen benötigen wir Ihr Einverständnis. Sollten sie mit der Testung nicht einverstanden sein, benötigen wir zusätzlich die Widerspruchserklärung. Beide Formulare, sowie den Elternbrief von Herrn Holter haben sie bereits per Mail erhalten.

Sollten Sie bis Montag, den 12.04.2021, nicht in der Lage sein, die o. g. Formulare auszudrucken, ist zunächst eine formlose Mitteilung zum Einverständnis/ Widerspruch zur Durchführung der Selbsttests ausreichend. Sie erhalten die Formulare dann durch die Schule.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Schulleitung